Einträge von admin

, ,

Initiativgruppe Dialog und Politik: Erstes Treffen am 2. und 3.12.2017 in Potsdam

Jens Kotulla wendet sich mit folgendem Anliegen an Vereinsmitglieder und Interessierte: Liebe Interessierte, liebe Freundinnen und Freunde, auf dem Herbstfest des Vereins am 2. Oktober gab es auch einen Dialog zum Thema „Wie und wo könnten bzw. sollten wir uns als Verein einbringen, damit aus politischen Streitprozessen dialogische Prozesse werden?“  (* Näheres siehe unten) Während […]

, ,

Art of Hosting

Art of Hosting (AoH) ist die Kunst eines Gastgebers, Räume für gute Gespräche zu ermöglichen. Damit können heterogene Gruppen wie bei (Jugend- und Bürgerbeteiligungsprozessen üblich) in gute Dialoge geführt und gemeinsam handlungsfähig werden. Mit Hilfe kraftvoller Methoden gelingt es, die „Weisheit der Vielen“ zusammenzutragen und konkrete Projekte zu entwickeln. AoH ist Haltung und Methode, die […]

,

Für Mitglieder & Interessierte: Herbstfest mit Jahreshauptversammlung am 2. und 3. Oktober 2017 in Hagen

Wir laden alle Mitglieder und Interessierte herzlich zum Herbstfest und zur Mitgliederversammlung 2017 ein. Beginnen werden wir am Montag, den 02. Oktober, um 14.00 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Dann nehmen wir uns Zeit und Raum für Dialogrunden. Den Abend begehen wir mit einem Fest im Hof des ehemaligen Rittergutes der Familie Syberg vom Busch. […]

Dialog in der Halle (Dortmund)

Ein Treff für Dialog-Begeisterte für Erfahrene, Übende, Lernende, Begleitende, Gestaltende, Neulinge, Neugierige – weitere Informationen >>> (Foto Tower bei Nacht: Peter Hofheinz – Pixabay)

, ,

Der Mitgliederbereich ist am Start

Nun besteht für Vereinsmitglieder die Möglichkeit, sich in einen internen Bereich einzuloggen, um mehr voneinander zu hören, Fragen zu bewegen, Materialien zu teilen etc. … Das Mitgliederforum ist nicht-öffentlich, d.h. nur registrierte und eingeloggte Benutzer haben Zugriff darauf. Ein SSL-Zertifikat sorgt für verschlüsselte Datenübermittlung. Der Login befindet sich im  Hauptmenü bzw. unten rechts am Fuß […]

, ,

Über Sprachlosigkeit (André Gödecke)

„…meine Stille war wie eines Steines, über den der Bach sein Murmeln zieht.“ Wie gebannt starre ich auf diese Zeile in Rilkes Gedicht, und seufze unkontrolliert auf, so dass ein Mitreisender vom anderen Ende des Abteils irritiert zu mir herüber schaut. All die Familienfeiern, Kaffeetafeln, Dienstberatungen, Teamdebatten, Partys, in denen ich gelähmt und schweigend endlose […]