Wir laden alle Mitglieder und Interessierte herzlich zum Herbstfest und zur
Mitgliederversammlung 2017 ein.

Beginnen werden wir am Montag, den 02. Oktober, um 14.00 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Dann nehmen wir uns Zeit und Raum für Dialogrunden. Den Abend begehen wir mit einem Fest im Hof des ehemaligen Rittergutes der Familie Syberg vom Busch.

Am Dienstag, den 03. Oktober, findet von 10.30 – 13.30 Uhr die Jahreshauptversammlung statt. Hierzu folgt noch eine gesonderte Einladung mit der Tagesordnung. Wir enden mit einem gemeinsamen Mittagessen. Es besteht die Möglichkeit, im Haus Busch für nur 40 Euro inkl. Frühstück zu übernachten. Es würde uns freuen, wenn möglichst alle davon Gebrauch machten. Das fördert die Gemeinschaft.

Der Tagungsbeitrag für Mitglieder beträgt 20,00 € für beide Tage (inklusive Kaffee/Kuchen und Abendessen am 02.10. und Mittagessen am 03.10.).
Für Nicht-Mitglieder werden Kosten von 20,00 € pro Tag berechnet.
Da es sich um ein Gesamtpaket mit Pauschalpreisen handelt, bitten wir um möglichst frühe verbindliche Anmeldung (insbesondere bei Übernachtungswunsch), spätestens bis zum 17. September 2017 unter: johannes.schopp[at]im-dialog-ev.de

Die Tagungsbeiträge werden vor Ort in bar eingesammelt.

Herzlich Euer Vorstand
Inge Willwacher, Johannes Schopp und Uta Nagel

Einladung als PDF

Anmeldebogen als Word-Dokument

Nun besteht für Vereinsmitglieder die Möglichkeit, sich in einen internen Bereich einzuloggen, um mehr voneinander zu hören, Fragen zu bewegen, Materialien zu teilen etc. …

Das Mitgliederforum ist nicht-öffentlich, d.h. nur registrierte und eingeloggte Benutzer haben Zugriff darauf. Ein SSL-Zertifikat sorgt für verschlüsselte Datenübermittlung. Der Login befindet sich im  Hauptmenü bzw. unten rechts am Fuß der Seite.
Interessierte (Voraussetzung: Mitgliedschaft Im Dialog e.V) senden Bitte eine Mail an buero[at]andregoedecke.de

 

Normalerweise treffen wir, die MitstreiterInnen vom „Dialog unter freiem Himmel“, uns in der warmen Jahreszeit im Park. Angesteckt und ermutigt durch allerlei Inspirationen im Rahmen einer Veranstaltungsreihe namens TROTZDEM-Festival verlegten wir jedoch den letzten Dialog auf den Halleschen Marktplatz – direkt vor das Rathaus. Weiterlesen

…meine Stille war wie eines Steines, über den der Bach sein Murmeln zieht.“

Wie gebannt starre ich auf diese Zeile in Rilkes Gedicht, und seufze unkontrolliert auf, so dass ein Mitreisender vom anderen Ende des Abteils irritiert zu mir herüber schaut. All die Familienfeiern, Kaffeetafeln, Dienstberatungen, Teamdebatten, Partys, in denen ich gelähmt und schweigend endlose Wortfluten über mich ergehen ließ – sie kommen mir jetzt in den Sinn und dazu der Schmerz über soviel Aushalten und vergeudete Lebenszeit … Weiterlesen