Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Dialog und Personal Mastery – Ein Vertiefungsseminar mit Freeman Dhority und Steffi Dobkowitz

15. Oktober - 17. Oktober

Vergebung, Verzeihung und Resilienz

Die Vertiefungsserie „Dialog und Personal Mastery“ öffnet existenzielle Themen wie Authentizität, Scham und Verletzlichkeit, die wir mit dem heilsamen Instrument des Dialogs erkunden. Wir kommen nicht mit fertigen Antworten, sondern mit immer wesentlicheren Fragen. Während unsere Personal Mastery wächst, wächst auch die Qualität unserer Dialoge.

Der Schwerpunkt wird in diesem Jahr bei den Themenbereichen Vergebung/Verzeihung und Resilienz liegen.
Dabei dürften uns unter anderen folgende Fragen bewegen:
– Was bedeutet eigentlich verzeihen?
– Kann ich mir selbst vergeben?
– Welches Paradigma liegt dem Verständnis von „Verzeihung“ zugrunde?…

Unsere Dialoge werden wir durch Stille, Dyaden und Übungen vorbereiten, um tiefer und tiefer in das Feld der Präsenz einzutauchen.

In diesem Seminar sind Dialoginteressierte und diejenigen, die die eigene dialogische Haltung weiter üben und vertiefen möchten, gleichermaßen willkommen.

Ein Seminar in Kooperation mit: Institut für Kirche und Gesellschaft der ev. Kirche von Westfalen

Leitung
Prof. Dr. Freeman Dhority
Steffi Dobkowitz

Zeitraum:
Mo. 15.10.2018 – Mi. 17.10.2018, 13:00 – 13:00 Uhr

Zeiten:
Tag 1: 13:00 – 21:00 Uhr
Tag 2: 09:00 – 21:00 Uhr
Tag 3: 09:00 – 13:00 Uhr

Ort:
Haus Villigst, Iserlohner Str. 25, 58239 Schwerte

Gebühren
250,00 €

Anmeldeschluss:
15.09.2018

Details

Beginn:
15. Oktober
Ende:
17. Oktober
Veranstaltungkategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Haus Villigst b. Schwerte

Details

Beginn:
15. Oktober
Ende:
17. Oktober
Veranstaltungkategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Haus Villigst b. Schwerte