Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mehr als die Summe der Teile – vom Geheimnis des Dialogs nach David Bohm

11. September - 13. September

Einführungswochenende in den Dialog nach David Bohm

Die Erkenntnis des Menschen ist immer fragmentarisch. Lernen wir aber bewusst gemeinsam zu denken, entfaltet sich die Kraft der Gemeinschaft und ein Eindruck des Ganzen mit ungeahnten Einsichten wird erlebbar. Der Dialog nach David Bohm setzt hier an und will in ein gemeinsames, neues und bewusstes Denken bringen. Bedingung ist dabei eine Haltung des Respekts, der Achtsamkeit und der Verbundenheit.

Mit dem Seminar, führen wir in das Wesen dieses Dialogverständnisses ein, reflektieren zentrale dialogische Kompetenzen, üben mit dem Dialogverfahren nach Bohm und erkunden die dialogische Haltung und die Chancen des Dialogs im Blick auf alltagsrelevante Fragen. Ziel ist es, sowohl ein Gespür für die dialogische Haltung zu entwickeln und sich zugleich im gemeinsamen Denken zu üben.

Der Dialog nach Bohm legt den Fokus auf die Aufmerksamkeit für das was gerade durch alle Unterschiedlichkeit und Vielfalt der Teilnehmenden entstehen will und nicht auf der Durchsetzung des Eigenen. Damit wird dieses Verfahren zu einem wertvollen Instrument, wenn komplexe Themen bearbeitet werden sollen oder Beratungen ins Stocken geraten sind.

In Übungen, mit Informationen, im Austausch und natürlich in Dialogen machen wir uns auf die Reise, das Geheimnis dieses Verfahrens zu entdecken. Herzlich willkommen!

Beginn: Freitag, 11. September, 18:30 Abendessen, Seminarbeginn 20:00 Uhr

Ende: Sonntag, 13. September, 13 Uhr Mittagessen anschließend Abreise

Seminarkosten:

115 € (erm.70 €) zzgl. Biovollverpflegung und Unterkunft (Preise: https://siebenlinden.org/de/seminare/rund-um-den-aufenthalt/preise-fuer-unterkunft-und-verpflegung/)

Anmeldung:
Ökodorf Sieben Linden
Beetzendorf OT Poppau,
38489Deutschland

Telefon:  039000-51235

Website:  https://siebenlinden.org/de/seminare/2020-2/september/

 

Referent*

Uta Loheit

Uta Loheit geb. 1959, Dipl.-Gemeindepädagogin, Gemeindeberaterin/ Organisationsentwicklerin (GB/OE), Coach, Dialog-Facilitator, Audiopädin; ggw. tätig im Ev.- Luth. Kirchenkreis Mecklenburg als Referentin für GB/OE und Besuchsdienst

Friedemann Müller

Friedemann Müller geb. 1962, Dipl.-Religionspädagoge, Kommunikationsberater, Appreciative-Inquiry-Begleiter (AI), Gestalttherapeutischer Berater, Dialog-Facilitator, viele Jahre als Jugendreferent tätig, heute Theologischer Studienleiter im Evangelischen Bildungszentrum Hermannsburg

Bildungsurlaub

Eine Anerkennung als Bildungsurlab wird beantragt, bitte nachfragen.

Lehrerfortbildung

Dieses Seminar ist als Fortbildungsveranstaltung für Lehrkräfte in Sachsen-Anhalt anerkannt Reg.-Nr. WT 2020-002-12

 

Kontakt:

Für Rückfragen zum Inhalt des Seminars

Friedemann Müller

Tel.: 0152 02188997
E-Mail: kontakt@kultur-des-dialogs.de

https://kultur-des-dialogs.de/

Details

Beginn:
11. September
Ende:
13. September
Veranstaltungskategorien:
, , , ,

Veranstaltungsort

Ökodorf Siebenlinden (Beetzendorf – OT Poppau

Details

Beginn:
11. September
Ende:
13. September
Veranstaltungskategorien:
, , , ,

Veranstaltungsort

Ökodorf Siebenlinden (Beetzendorf – OT Poppau