Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Märchendialog

2. Mai

Frauen im Märchen

Ein Märchen aus uralten Zeiten, das kommt mir nicht aus dem Sinn.

Heinrich Heine

 Märchen und Geschichten sind die Wurzeln der Literatur. Vielschichtig und tiefgründig bieten sie immer neue Interpretationsmöglichkeiten. Dies gilt im Besonderen für das Bild von Mädchen und Frauen im Märchen.

Das Motiv der aktiv handelnden Frau, die zum Beispiel ihren Mann rettet oder die mit List und Klugheit ihr eigenes und ihres Volkes Schicksal in die Hand nimmt, ist viel häufiger in den Märchen vertreten, als dies im Bewusstsein der Gesellschaft verankert ist.

An einem Märchen aus Schweden begegnen wir an diesem Abend der Frau als Hilfreiche und Treue und erleben die Weisheit und Kraft, die Märchen ausstrahlen.

In einem anschließenden Dialog erleben wir die Berührung des Märchens mit unserer Seele.

 

Leitung: Freia Brix-Bögge

 

Veranstaltungsort: Alte Timmer Schule, Hattinger str. 764, 44879 Bochum

Datum & Uhrzeit: Donnerstag, 02.05.2019    19:00 – 21:30 Uhr

Kosten: 15,-€

Anmeldung: Bis eine Woche vorher

Kontakt:

Freia Brix-Bögge

Telefon

Mobil: 0178    5211    369

Festnetz: 0234 3695634

E-Mail: freia@dialogreich.de

 

Sonstige Informationen:

Webseiten:

www.dialogreich.de

www.dialog-transnational.eu

 

Details

Datum:
2. Mai
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Bochum

Details

Datum:
2. Mai
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Bochum