Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Miteinander Denken statt gegeneinander reden durch Dialog

19. Februar

Lebendige Demokratie – Demokratiepädagogik

Wie können kreative Lernräume in der Schule geschaffen werden, in denen Schülerinnen und Schüler gerne lernen? In welcher Gemeinschaft macht Lernen Spaß? Was fördert das Miteinander?
Das alles sind Fragen, die sich Lehrerinnen und Lehrer stellen.

Dieses Seminar soll eine Unterstützung bieten um einen gewaltfreien Austauschraum und eine wertschätzende Lernatmosphäre zu ermöglichen; und das alles mit wenig Mitteln und Material, dafür jedoch mit viel Haltung und Achtsamkeit.
Wir stellen Ihnen die Dialogischen Kompetenzen nach David Bohm vor und bieten Ihnen Übungen und Impulse an, mit denen der Dialog Einzug in Ihre Klassenräume halten kann.

„Dialogisches Leben ist nicht eins, in dem man viel mit Menschen zu tun hat, sondern eins, in dem man mit den Menschen, mit denen man zu tun hat, wirklich zu tun hat.“
(Martin Buber)

Schwerpunkte werden sein:
• Dialogische Haltung durch Dialogische Kompetenzen (nach David Bohm)
• Gestaltung eines dialogischen Settings (Vertrauensraum, Dialog-Regeln)
• Zuhören
• Sich neuen Sichtweisen öffnen
• Annahmen und Bewertungen suspendieren
• Begleiten statt lenken
• Mögliche Dialoginhalte: Zuhören neu erleben; Beobachten versus Bewerten
• Reflexion und Abschluss-Feedback

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Lehrer*innen aller Schulformen sowie an pädagogische Fachleute, Eltern und Interessierte.

Leitung:
Freia Brix-Bögge
(Kommunikations-Konflikttrainerin, Ethikberaterin im Gesundheitswesen, Betriebswirting, Ausbilderin für Dialogprozessbegleitungen)

Veranstaltungsort: „Alte Timmerschule“, Bochum,

Datum & Uhrzeit: 19.02.2019 von 10.00 bis 17.00 Uhr

Kosten: 90,00€ (ohne Verpflegung – Eim Imbiss wird vor Ort organisiert, Getränke können erworben werden)

Anmeldungen bitte schriftlich an:
Forum Eltern und Schule
Huckarder Str. 12 44147 Dortmund
Tel.: 0231 – 14 80 12 Fax: 0231 – 14 79 42
Mo. – Do. 8.30 Uhr – 16.30 Uhr
Freitag 8.30 – 15.30 Uhr
ab-fesch@w-f-sch.de
www.weiterbildung-fuer-schulen.de

Kontakt: Bianka Ledermann

Sonstige Informationen: Diese Veranstaltung ist als Sonderurlaub anerkannt. Wer dieses nutzen möchte, die/den bitte ich sich bei uns zu melden, damit wir die entsprechenden Antragsunterlagen zur Verfügung stellen.

Veranstaltungsflyer als PDF

Details

Datum:
19. Februar
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Bochum

Details

Datum:
19. Februar
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Bochum