Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag und Dialog: Von der Kunst, mit Unsicherheit zu leben

8. Juli

„Ein jedes Ding ist überwacht von einer flugbereiten Güte wie jeder Stein und jede Blüte und jedes kleine Kind bei Nacht.“ (Rainer Maria Rilke)

Wie gehen wir damit um, dass viele Bereiche unseres Lebens heute unsicherer geworden sind?

Wie können wir lernen, die Unwägbarkeiten des Lebens anzunehmen und die zuversichtliche Gelassenheit zu entwickeln, von der Rainer M. Rilke in einem seiner Briefe spricht:

„Ich möchte Sie bitten, Geduld zu haben gegen alles Ungelöste in Ihrem Herzen und zu versuchen, die Fragen selbst lieb zu haben … Es handelt sich darum, alles zu leben. Leben Sie jetzt die Fragen. Vielleicht leben Sie dann allmählich, ohne es zu merken, eines fernen Tages in die Antwort hinein.“

Ich möchte Sie einladen, nach einer kurzen theoretischen Einführung über Kontrollillusionen, den eigenen Denkstil und den psychologischen Begriff der „Ambiguitätstoleranz“ in einem Dialog gemeinsam dem Geheimnis der Gelassenheit und „Herzensruhe“ näher zu kommen.

Leitung: Inge Willwacher

Veranstaltungsort mit Adresse: Dialog-Raum, Alte Timmer Schule, Hattinger Str. 764, 44879 Bochum-Linden

Datum & Uhrzeit: Sonntag, 08. Juli 2018, 10.30 – 12.30 Uhr

Kosten: 12,– €

Anmeldung: Tel. 0234 411790, E-Mail: willwacher@versanet.de, Website: www.dialog-raum.eu

Kontakt: Inge Willwacher, Heilpraktikerin, Auf dem Holte 34, 44879 Bochum-Dahlhausen

Sonstige Informationen: http://www.dialog-raum.eu/Von der Kunst.pdf

Veranstaltungen bis spätestens eine Woche vor dem Termin am besten per E-Mail verbindlich anmelden. Falls ein Vortrag oder Seminar wegen zu geringer Anmeldezahl nicht zustande kommt, werden die angemeldeten Teilnehmerinnen spätestens vier Tage vor dem Termin per E-Mail benachrichtigt.

Details

Datum:
8. Juli
Veranstaltungkategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Bochum

Details

Datum:
8. Juli
Veranstaltungkategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Bochum