Einträge von admin

Wahrnehmen, Betrachten, Lauschen, in Resonanz gehen, im Kreis miteinander teilen –
Im Dialog e.V. beteiligt sich an ERDFEST-Initiative

Unser Im Dialog e.V. ist nun auch Initiativträger bei der ERDFEST-Initative geworden: https://erdfest.org/de/initiativtraegerinnen#197 Bei der ERDFEST-Initiative mitzuwirken bietet uns die spannende Gelegenheit, unsere dialogische Haltung bewusst auf anders-als-menschliche Lebewesen auszuweiten. Hängt die Fähigkeit zu Humanität mit der Humusschicht der Erde zusammen – die derzeit schwindet? Können wir auch die Erde als DU wahrnehmen, in Resonanz […]

„Das müsste jeden Tag in der Fußgängerzone passieren!“ – Bericht zum Dialog unter freiem Himmel in Mannheim (von Jens Kotulla)

Bei strahlendem Wetter und angenehmen Temperaturen führte die Initiativgruppe Mannheim des Vereins am Sonntagmittag eine Aktion auf dem Marktplatz durch. Unter dem Motto „Einladung zum Dialog“ wurde von Mitgliedern des Vereins eine Gesprächsrunde zu der Frage nach der Bedeutung eines würdevollen Lebens angeboten. In drei Stunden setzten sich immer wieder Passanten in den Kreis von […]

Im Dialog e.V. – Einladung zum Herbstfest

Herbstfest mit Jahreshauptversammlung 2018 für Mitglieder und Interessierte im Haus Busch in Hagen Wir laden alle Mitglieder und Interessierte herzlich zum Herbstfest und zur Mitgliederversammlung 2018 ein. Beginnen werden wir am Samstag, den 06. Oktober, um 14.00 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Dann nehmen wir uns Zeit und Raum für dialogische Begegnungen. Den Abend wollen […]

15.-17. Oktober: Personal Mastery – Seminar mit Freeman Dhority und Steffi Dobkowitz

In der Zeit vom 15.-17.1o.2018 findet im Haus Villigst ein Seminar mit Freeman Dhority und Steffi Dobkowitz statt. Interessierte können hier den Dialog kennenlernen bzw. vertiefen. Der Schwerpunkt wird in diesem Jahr bei den Themenbereichen Vergebung/Verzeihung und Resilienz liegen. Alle Informationen finden Sie auf der Veranstaltungsseite. Zurück zur Startseite

Jens Kotulla: Zuhören ist Gold

Der Artikel ist zuerst im WELEDA Hebammenforum – Anthroposophische Medizin und Kosmetik, Heft Nr. 01/2018 erschienen. Im Mittelpunkt steht die Rolle des Zuhörens im Hinblick auf die Grenzen der Wirksamkeit von Fachkompetenz und Wissen in der Elternarbeit. Artikel „Zuhören ist Gold“ hier als PDF abrufen. Bild: © fotolia – Vesna Cvorovic

Neu: Mannheimer Dialog unter freiem Himmel

Der Mannheimer Dialog unter freiem Himmel steht unter der Frage „Was ist für dich ein würdevolles Leben“. Er findet erstmals statt am 26.8.2016 auf dem Mannheimer Marktplatz. Wir wagen damit ein spannendes Experiment: Ein Stuhlkreis auf dem Marktplatz, ein Tisch in der Mitte, Sprechgegenstände und eine Frage – mehr brauchen wir nicht, um den Versuch […]